Uferpark Suzhou Creek Shanghai

Der mäandriende Flusslauf des Suzhou Creeks gibt das Thema vor. Stromlinienförmige Flussinseln begleiten die gebauten Ufer und holen Natur in die Stadt zurück. Der nördliche Parkrand wird geprägt durch die mit dem Fluss schwingende Linie der Uferstrasse, die mit  großzügigen Alleen das Rückgrat des Uferparks bildet.

Im Inneren des Parks nimmt der Entwurf die Formensprache der vergangenen, städtisch-industriellen Nutzung auf und integriert die Geschichte des Ortes in den neuen Park. Kantige Ufermauern und breite Promenadewege betonen  die Ufer, lineare Waldpfade führen zu kulturellen und künstlerischen Schwerpunkten, wie dem Oldtimer Museum, den Sport- und Spielzonen, und dem Bootshafen am Commercial Center, dem Wasserplatz und dem Industrieplatz.

 



Auftraggeber: Shanghai International Tendering Co., Ltd. | Ausstellung: 2011 | Größe: 34,7 ha